Änderungen

Aus Civil Commons

Wechseln zu: Navigation, Suche

N E U:Stadt in Bewegung!

366 Byte hinzugefügt, 02:32, 20. Apr. 2018
keine Bearbeitungszusammenfassung
* Wo sollen die Straßenbahnen und Busse in der wachsenden Region abgestellt werden?
Zusammen <div class="" data-block="true" data-editor="amr91" data-offset-key="fe534-0-0"><div data-offset-key="fe534-0-0" class="_1mf _1mj"><span data-offset-key="fe534-0-0"><span data-text="true">Gemeinsam und auf Augenhöhe mit Bürger*innen, Expert*innen, Gemeinderäten Gemeinderät*innen und Wissenschaftler*innen sprechen wir über langfristige anstehende Projekte, übergeordnete Ziele und mögliche Szenarien, um konkrete Kriterien und Konzepte (weiter) zu entwickelnund enwickeln darauf aufbauend eigene Ideen. Insbesondere zu den Baustellen "Park&Ride", "Radverkehr Bahnstadt - Neuenheim" sowie "RNV-Betriebshofstandort" werden wir nach Nach ausgiebiger Feld-Exploration und Diskussion zu Entwicklungsflächen und ausgesuchten öffentlichen Orten werden wir in einer der ersten "langen Langen Nacht der Stadtentwicklung" ein Bündel von lösungsorientierten Ideen und Vorschlägen ausarbeiten, das am 9. Juni Vertretern von Politik und Verwaltung als "Policy-Brief" übergeben wird. </span></span>Mit einer Veranstaltung bei der IBA-Zwischenpräsentation am '''917. Juni''' den Zuständigen in Politik findet das Mini-Festival seinen Abschluss. Dort stellen wir die Ergebnisse einer breiten Öffentlichkeit vor und diskutieren, wie zukünftig an neuen Strukturen, Methoden und Verwaltung als Netzwerken für eine gemeinwohlorientierte Stadtentwicklung gearbeitet werden kann.</div></div><span data-offset-key="policy brief4vah3-0-0"><span data-text=" übergeben wirdtrue">Im Laufe des Projekts werden die Ergebnisse der einzelnen Veranstaltungen auf dieser Seite veröffentlicht und stehen allen Interessierten und Betroffenen zur freien Verwendung zur Verfügung.</span></span>
Mit einer Veranstaltung bei der IBA-Zwischenpräsentation am '''17. Juni''' findet das Mini-Festival seinen Abschluss. Dort stellen wir die Ergebnisse einer breiten Öffentlichkeit vor und diskutieren, wie zukünftig an neuen Strukturen, Methoden und Netzwerken für eine gemeinwohlorientierte Stadtentwicklung gearbeitet werden kann. Das Projekt findet statt im Rahmen der Masterarbeit "Neue Formate der Teilhabe in der Stadtentwicklung" von Malte Schweizerhof im Fach Geographie and der Universität Heidelberg. Bei Fragen zur Masterarbeit bitte direkt eine Email an maltean malte.schweizerhof@posteo.de schreiben de schreiben oder unter 01577-3252929 anrufen.
[[N E U:Neue Formate der Teilhabe in der Stadtentwicklung|Hier findet ihr vertiefte Informationen zu den Hintergründen und Zielen der Masterarbeit.]]
==Mitmachen==
<span data-offset-key="30rr-0-0"><span data-text="true">Es gibt mehrere Möglichkeiten, am Projekt mitzuwirken: Wenn ihr selbst Ideen habt, könnt ihr sie gerne hier zur Diskussion stellen. Ihr könnt aber auch einfach zu den Veranstaltungen kommen, zuhören und mitdiskutieren. Wenn ihr euch tiefer mit der Materie beschäftigen und dabei helfen wollt, lokales Wissen zu sammeln und somit Grundlagen für eine transparentere Kommunalpolitik zu schaffen, könnt ihr mit uns Grundlagen zu verschiedenen Themen und Projekten recherchieren, offene Fragen klären sowie oder bestehende Ideen , Konzepte und Konzepte Methoden weiterentwickeln.</span></span> <span data-offset-key="7cjl9-0-0"><span data-text="true">Um die Wiki-Seiten zu bearbeiten, müsst ihr euch zuerst [[Spezial:Benutzerkonto anlegen|hier]] registrieren. Kontaktiert danach bitte Malte Schweizerhof (malte.schweizerhof@posteo.de) und fragt nach Schreibrechten.</span></span>
Im Laufe der Veranstaltung werden die Ergebnisse der einzelnen Veranstaltungen auf dieser Seite veröffentlicht und können dann als Grundlage für die "Lange Nacht der Stadtentwicklung" sowie den "Policy-Brief" sein.
Um die Wiki-Seiten auf Civil Commons zu bearbeiten, müsst ihr euch auf Civil Commons registrieren. Kontaktiert danach bitte Malte Schweizerhof (malte.schweizerhof@posteo.de) mit der Bitte um Schreibrechte für den N-E-U-Namespace.
==Termine==
'''02.05. - 18.00 Exploration II: Airfield Airfield & weitere Alternativen'''
<span data-offset-key="3qfng-0-0"><span data-text="true">Auf welchen Flächen könnte der neue Betriebshof für die Straßenbahnen und Busse der RNV entstehen? Wir fahren mit dem Fahrrad hin, um uns selbst ein Bild zu machen und für Heidelberg die Diskussion voran zu bringen.</span></span>v
'''13.05. - 11.00 Exploration III: Tour De Teilhabe - Was denkt Heidelberg?'''
Mit Fahrrädern und einem Teilhabe-Mobil im Schlepptau bewegen wir uns an mehrere belebte mehrere belebte Orte in der Stadt, um mit Politikerinnen, Expertinnen und Passantinnen und Passantinnen die erarbeiteten Konzepte und Kriterien zu besprechen und zu ergänzen. Wir fragen auch, wie wir die Freiräume in unserer Stadt – Stadt – speziell in Bergheim-West – West – nutzen wollen, wenn sie deutlich weniger von Autos in Beschlag genommen werden und stattdessen Platz stattdessen Platz für andere gesellschaftlich wünschenswerte Nutzungen entsteht.
[[N E U:Tour de Teilhabe - Was denkt Heidelberg?|Weitere Infos, Materialien und Ergebnisse]]
'''26.05. - 15.00''' '''Workshop:''' '''Lange Nacht der Stadtentwicklung: ausarbeiten, bündeln, weiterdenken.'''
Infos folgen...
'''09.06. - 18.00 Diskussion und Übergabe: Politik in Bewegung: Überreichung der Ergebnisse (policy brief)!'''
Infos folgen...
'''17.06. - 11.00 Abschlusspräsentation & Workshop: N-E-U@IBA: Vorstellung des Projektes bei der IBA-Zwischenpräsentation<br />'''
Infos folgen...
DAI_Makerspace_Projekt, FTM_Project, Mikrokosmonauten, N_E_U_Project, Projekt_Civil_Commons, Projekt_Landfried, Projekt_OG, Team_UIEV_Heidelberg, UIEV_Heidelberg, UOL_Project, Bürokrat, Administrator, Widget-Bearbeiter
544
Bearbeitungen